» » Bericht Spieltag 1 Herren

Bericht Spieltag 1 Herren

eingetragen in: Ohne Kategorie | 0

Ergebnisse des ersten Spieltags der Herren:
Sen. KL VfL Sindelfingen SV Leonberg/Eltingen 3:7
H LK SV Leonberg/Eltingen II SV Böblingen II 7:9
H KL B VfL Herrenberg V SV Leonberg/Eltingen VI 1:9
H BL TSV Grafenau SV Leonberg/Eltingen III 9:3
H BL SV Leonberg/Eltingen III TTF Schönaich 9:5

Der erste Spieltag der Herren hat erstmal mit einem vollen Erfolg der neugemeldeten Seniorenmannschaft angefangen. Das Team um Kapitän Wolfgang Neumann besiegte nach einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung die Senioren des Vfl Sindelfingen mit 7-3.
Die zweiten Herrenmannschaft verlor nach hartem Kampf gegen den direkten Konkurrenten aus Böblingen mit 7-9. Unsere beiden Neuzugänge Christopher und Eberhard gaben hierbei ihr Debüt für den SV. Christopher konnte dabei gleich seine Spitzenposition rechtfertigen und seine beiden Einsätze im vorderen Parkkreuz gewinnen. Leider hatte das hintere Parkkreuz mit 0-4 einen ganz schlechten Tag erwischt, sodass man nach einer zwischenzeitlichen 7-6 Führung am Ende Böblingen gratulieren musste.
Die dritte Herrenmannschaft hatte zu Beginn gleich einen Doppelspieltag vor sich. Durch diverse Urlaube und sonstige nicht-Tischtennis-Aktivitäten standen am Samstag nur zwei, am Sonntag immerhin drei Stammspieler der Mannschaft zur Verfügung. Gegen Grafenau am Samstag lautete das Ergebnis Robin Greb zu Grafenau (3-9), am Sonntag konnten gegen Schönaich mit einer insgesamt ausgeglichenen Mannschaftsleistung ein 9-5 Sieg eingefahren werden. Sein Debüt für den SV gab Maximilian Seul, der seine beiden Einzel gewinnen konnte. In den letzten verbleibenden drei Partien mit Robin Greb muss das Team daher weiter wichtige Punkte einfahren, bevor die Nummer 1 sich verletzungsbedingt erneut unter das Messer legen muss. An dieser Stelle: herzlichen Dank an alle Ersatzspieler dieses Wochenendes – besonders an Pong, der am Freitagabend von seinem doppelten Notfalleinsatz erst erfahren hat…
Die sechste Herrenmannschaft fuhr einen ungefährdeten 9-1 Erfolg gegen die fünfte Herrenberger Mannschaft ein. Darauf lässt sich aufbauen 🙂 Somit geht ein durchwachsener, aber akzeptabler erster Spieltag der neuen anspruchsvollen Saison des SV Leonberg / Eltingen zuende.