» » » 6 Heimspiele am Heimspielwochenende

6 Heimspiele am Heimspielwochenende

eingetragen in: Vorbericht Spieltage | 0
Herren 4 (hinten v.l.n.r.): Manuel Frey, Felix Leutelt, Thomas Wyhlidal, Rainer Hillscher (vorne v.l.n.r.): Alexander Mörk, Pong Yeung, Leon Diehl
Herren 4 (hinten v.l.n.r.): Manuel Frey, Felix Leutelt, Thomas Wyhlidal, Rainer Hillscher (vorne v.l.n.r.): Alexander Mörk, Pong Yeung, Leon Diehl

Nach dem fast perfekten 7. Spieltag geht es am Wochenende für die TTG-Mannschaften in insgesamt 7 Partien wieder um Punkte.

Beim großen Heimspieltag am Samstag ab 17.00 Uhr in der ORS werden insgesamt 4 hochklassige und spannende Partien geboten. Den Auftakt machen die erste und zweite Herrenmannschaft in der Landes- bzw. Bezirksliga. Herren I spielt bereits zum letzten Mal in der Vorrunde und möchte mit einem Sieg gegen Schönmünzach vorne dranbleiben. Obwohl Schönmünzach momentan Tabellenletzter ist, ist man auf TTG-Seite gewarnt. Letztes Jahr gab es unter anderem eine unglückliche 7:9 Niederlage.

Herren II bekommt es im Mittelfeldduell gegen Glatten mit einem unangenehmen Gegner zu tun. Viele Materialspieler auf Glattener Seite wird einiges an taktischer Disziplin auf Seiten der TTG erfordern, um hier die wichtigen zwei Punkte zu holen.

Ab 18.00 Uhr spielen dann Herren IV und VII. Herren IV will gegen die zweite Mannschaft aus Oberjettingen punkten. Herren VI kämpft gegen den SV Deckenpfronn um den Sieg.

Am Sonntag stehen nochmal zwei Heimspiele sowie eine Auswärtspartie an. Herren II muss zum schweren Duell gegen den Tabellenführer aus Sindelfingen antreten. Hier muss man schon eine außergewöhnliche Mannschaftsleistung abrufen, um für eine Überraschung zu sorgen – schwierig aber nicht unmöglich!

Um 10.00 Uhr in der ORS tritt die dritte Mannschaft gegen Höfingen II an, um die Tabellenführung zu verteidigen. Und Herren V will gegen Warmbronn III ebenfalls einen Erfolg einfahren.

Die TTG freut sich auf zahlreiche Zuschauer bei diesem tollen Heimspieltag! Los geht’s am Samstag um 17.00 Uhr und Sonntag um 10.00 Uhr in der ORS!

Viel Erfolg allen Sportlern am Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.