» » » TTG Jungen I holen Meistertitel in der Verbandsklasse!

TTG Jungen I holen Meistertitel in der Verbandsklasse!

eingetragen in: 1. Jugend | 0
Jungen 1 v.l.n.r.: Fabian Haid, Alex Schappacher, Kevin Höschele, Felix Schappacher
Jungen 1 v.l.n.r.: Fabian Haid, Alex Schappacher, Kevin Höschele, Felix Schappacher

Nach einer herausragenden Saison 2015/2016 ohne Niederlage (14 Siege, 4 Unentschieden) ist die erste Jungenmannschaft der TTG bereits am vorletzten Spieltag gegen Konkurrent SV Böblingen Meister der Verbandsklasse Süd geworden. Dieser Erfolg ist besonders hoch zu bewerten, wenn man bedenkt, dass die Jungs erst 14 Jahre alt sind, der jüngste im Team – Fabian Haid – gerade einmal 11.

Hinzu kommt, dass man als Aufsteiger aus der Bezirksliga nicht damit rechnen konnte, gleich den Titel in der höchsten Jugendklasse zu holen. Dieser Erfolg ist sicherlich auf das hervorragende Jugendtraining der zahlreichen Jugendtrainer zurückzuführen, die teils aus den eigenen Reihen kommen, teils von extern engagiert werden.

Leider konnte man bei den württembergischen Titelkämpfen am 1.5.16 gegen die drei besten Mannschaften Württembergs (SV Böblingen, TSG 1845 Heilbronn und SV Nabern) keinen Sieg einfahren, war aber in keiner Partie chancenlos (siehe LKZ Bericht unten).

Für die erste Jungenmannschaft spielten in dieser Saison: Alexander Schappacher (22:9 Bilanz vorderes Paarkreuz), Felix Schappacher (18:12 vorderes PK), Kevin Höschele (21:6 hinteres PK), Fabian Haid (5:5 hinteres PK), Jan Thomas Kronich (5:9 hinteres PK).

Auf Grund Ihrer starken Leistungen werden Alex und Felix Schappacher nächstes Jahr bereits bei den Herren aufschlagen und die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksliga verstärken.

 

Abschlusstabelle – Verbandsklasse Süd 2015/2016

Bilanzübersicht – TTG Jungen 2015/2016

 

LKZ Bericht vom 7.5.16 – TTG Nachwuchs bleibt ein Erfolg verwehrt

LKZ Bericht vom 12.4.16 – Unentschieden reicht zum Titel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.