» » » 26.9.15 TTG Herren II vs. SpVgg Warmbronn 9:4 – Gelungener Saisonstart

26.9.15 TTG Herren II vs. SpVgg Warmbronn 9:4 – Gelungener Saisonstart

eingetragen in: 2. Herren | 0

Zum Saisonauftakt am 26.9.2015 empfing die Mannschaft um Teamcaptain Philipp Kratschmer den Kreisligaaufsteiger aus Warmbronn. Die Gäste mussten dabei auf zwei Stammspieler verzichten, die TTG auf den an Position zwei gesetzten Weil-der-Städter-Neuzugang Matthias Bleicher.

Da man letzte Saison am Ende auf Platz 3 in der Tabelle gelandet war, hieß das vom Captain selbstbewusst ausgerufene Saisonziel der Aufstieg in die Bezirksliga.

Gleich in den Doppeln konnten Stefan Luu / Philipp Kratschmer sowie Tim-René Hagenlocher / Peter Valet die ersten beiden Punkte für die TTG holen. Das Doppel 2 der TTG mit Lutz Heck / Oli Schartel musste ihrem Gegner Fabian Wolf / Matthias Dimmroth nach 4 Sätzen zum Sieg gratulieren.

In den darauffolgenden Einzeln verlor der an Position eins gesetzte Stefan Luu gegen Fabian Wolf knapp in fünf Sätzen, ehe Philipp Kratschmer mit einem souveränen 3:0 Sieg über Matthias Dimmroth den 1-Punkte-Vorsprung wieder herstellte.

In der Mitte punktete daraufhin Lutz Heck gegen Vincent Sparn mit 3:0 Sätzen woraufhin Tim-René Hagenlocher gegen Routinier Axel Möllmann in 3 Sätzen verlor.

Im hinteren Paarkreuz ließen dann Oli Schartel und Peter Valet nichts anbrennen (jeweils 3:0) und erhöhten auf 6:3 ehe Stefan Luu sein Spiel gegen Matthias Dimmroth in 4 Sätzen nach Hause brachte.

Philipp Kratschmer unterlag danach dem stark aufspielenden Fabian Wolf in 5 Sätzen ehe Lutz Heck und Tim-René Hagenlocher mit zwei 3:1 Siegen den 9:4-Sieg der TTG perfekt machten.

Insgesamt war dies eine starke Mannschaftsleistung der TTG mit einem am Ende verdienten Sieg.

Hier geht’s zum Spielbericht auf Click-TT